ARTA DAHOAM – Italien geht nicht? Na und, dann eben daheim!

Pfingstferien ohne Arta ist wie Weihnachten ohne Christkind? Sehen wir genau so! Unsere Minifreizeit ist für viele DAS Highlight des Jahres und das wollen wir uns auch heuer nicht komplett entgehen lassen.
Darum bereiten die Gruppenleiter gerade eine Daheim-Minifreizeit für euch alle, vom jüngsten bis zum ältesten Grüppling, vor!

Von Pfingstmontag bis Artaendesamstag haben wir immer wieder online und offline infektionsschutzgetzkonforme Aktionen, Workshops und jeden Tag ein Abendlob, ähnlich wie in Arta, vorbereitet.

Egal ob ihr schon zum 10. oder zum 1. Mal oder noch nie in Italien mit dabei wart; für jeden ist etwas dabei. Von Spaß und Gesellschaft über Besinnlichkeit, Kreativität und Action.

Dabei ist unser Programm etwas flexibler als sonst, weshalb ihr natürlich falls es mal aus Zeitgründen oder Anderem nicht passt auch etwas nachholen oder auslassen könnt.

Wir freuen uns wenn ihr Lust habt diese Woche mit uns zu verbringen, um ein wenig „Arta-Feeling“ nach Zuhause zu bringen. 🙂

Mit unserem Wochenplan könnt ihr schon einmal die Vorfreude aufleben lassen. Ein paar wenige Dinge und Zeiten könnten sich allerdings noch ändern.

Wichtig: Aufgrund von online Aktivitäten etc. gibt es auch eine offizielle unverbindliche Anmeldung inklusive Informationsschreiben und Datenschutzerklärung. Auch wenn es spontan ist, bitten wir euch, um das Angebot zu nutzen, diese auszufüllen und uns zukommen zu lassen. Diese wird euch im Laufe der nächsten Tage persönlich zugeschickt.

Wir freuen uns auf viele Ministranten, die keine Lust haben ihre Ferien ohne unsere Arta-Freizeit zu verbringen! Also packt eure Koffer für ARTA DAHOAM!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.