Grillen

In Holzkirchen hat es sich eingebürgert, dass alle Ministranten die an Fronleichnam am Umzug teilnehmen sich anschließend zum Grillen treffen, seit ein ein paar Jahren  auch zusammen mit den Holzkirchner Pfadfindern.

Dazu werden vor der Sakristei in St. Josef Biertische und ein Grill aufgebaut, wo dann gemeinsam gegrillt wird. Fleisch, Wurst und Getränke werden von den Ministranten gestellt, ein Umfangreiches Salatbuffet bringen die Ministranten jedes Jahr selbst mit.

Je nach Wetter endet das Grillen irgendwann am Nachmittag.