A bis Z

EINLEITUNG

Dieses A-Z soll dir als Ministrant einen Überblick über die Organisation und den Funktionen der einzelnen Ministranten geben.
Wenn du Anregungen, Fragen oder Ergänzungen zu diesem A-Z hast oder sogar Fehler finden solltest, dann schreib einfach ein eMail an uns (Adresse: info@ministranten-holzkirchen.de) oder verfasse einen Kommentar auf dieser Seite, und wir werden versuchen deine Tipps einzuarbeiten.
Wenn alle mitmachen, können wir so ein perfektes A-Z erstellen, in dem alles Wichtige schnell und leicht zu finden ist.

Ab wann darf man Ministrant werden?

Du kannst nach deiner Erstkommunion Ministrant werden.

AKOLYTH

Die Akolythen haben eine der wichtigsten Aufgaben während des Gottesdienstes. Sie begleiten den Pfarrer bei der Evangeliumprozession, bringen die Gaben zum Altar, läuten die Glocken während der Wandlung und räumen den Altar wieder auf.

AMAZON-BESTELLUNGEN

Bevor du eine Bestellung bei Amazon.de machst, besuche die Ministranten Homepage und klicke dann auf den Amazon.de Banner. Es werden dann ca. 5% des Bestellwertes für die Ministranten gutgeschrieben – und für dich entstehen keine weiteren Kosten.
Alternativ erreicht du die Amazon.de Webseite auch unter http://s.jugab.de/amazon/ oder http://amzn.to/ministranten.

Wenn du auf deinem Computer Windows Vista oder Windows 7 hast, kannst unsere Amazon.de Minianwendung installieren und direkt vom Desktop aus auf Amazon.de suchen.

 

AUFNAHMEFEIER

Die Aufnahmefeier findet in der Regel Ende November während einem Familiengottesdienst statt. An diesem Tag ministrieren die neuen Gruppen das erste Mal und werden feierlich bei den Ministranten Holzkirchen aufgenommen.

BEERDIGUNGEN

Ab der Aufnahmefeier dürfen die Ministranten auf Beerdigungen ministrieren, die Gruppenleiter rufen die Ministranten nach Bedarf an. Pro Beerdigung bekommt jeder Ministrant 3,00€.
Sollte dir als Ministrant zusätzlich Geld angeboten werden, bitten wir dich, das Geld an den Mesner weiterzureichen. Wir bekommen im Gegenzug dafür die Kollekten von Hochzeiten und Beerdigungen für unsere Ministrantenkasse.
Mögliche Beerdigungstermine werden durch den Gruppenleiter / die Ministranten im MiniTool eingepflegt.

BÜCHER, MATERIALIEN

Bücher können bei den Gruppenleitern (derzeitiger Verantwortliche: Vroni Burgmayr) ausgeliehen werden. Vor und nach den Leiterrunden können Bücher ausgeliehen und zurückgegeben werden. Bei Bedarf kann auch ein anderer Termin ausgemacht werden.

FACEBOOK

Die Ministranten Holzkirchen sind auch über Facebook zu finden. Besuche unsere Seite und werde ein „Fan“.

FERIEN

In den Ferien ist das Pfarrheim geschlossen.
Rechtzeitig vor den Ferien (vor Redaktionsschluss des nächsten Ministrantenplans) können Abwesenheitseinträge der Ministranten durch den Gruppenleiter im Ministranten Tool hinterlassen werden. Die Ministranten werden in diesen Zeiträumen dann nicht im Ministrantenplan eingetragen.
Solltet ihr einmal vergessen euren Urlaub eintragen zu lassen, sucht bitte eine Vertretung und fehlt nicht unentschuldigt.

FLAMBOS

oder Fackeln heißen die „Leuchter“, die die jüngsten Ministranten in der Begleitgruppe tragen. Dieser Dienst wird eigentlich nur an Ostern, Fronleichnam und Weihnachten ausgeübt.

FRONLEICHNAM

Mehr Infos zu Fronleichnam findest du auf Wikipeda.

GRUPPENLEITERKURSE

Kolping bietet Gruppenleiterkurse (ab 16 Jahren), Aufbaukurse (ab 17 Jahren), Orientierungskurse (ab 14 Jahren) und Freizeitleiterschulung an.

Genauer Informationen erhaltet Ihr bei den Oberministranten. Diese melden euch auch zu den Kursen an.

GRUPPENLEITERWOCHENENDE

Einmal in Jahr fahren die Gruppenleiter ein Wochenende lang in eine andere Stadt um sich dem „Teambuilding“ zu widmen und auf eine Berghütte um die Pfingstfreizeit nachzubereiten.

GRUPPENSTUNDENPLAN

An der Pinnwand im Pfarrheim hängt ein Plan, auf dem jeder Gruppenleiter seine Gruppenstundenzeit eintragen muss. Änderungen bitte sofort eintragen!

JUGENDGOTTESDIENSTE

Termine für Jugendgottesdienste findest du im Kirchenanzeiger.

JUGENDRÄUME

Die Jugendräume befinden sich unterhalb des Pfarrsaals. Jede Gruppe sollte sich in die Belegungstabelle (hängt an der Pinnwand in den Jugendräumen aus) eintragen, damit Fr. Heller die Räume aufsperren kann, und jeder Gruppe auch ein Raum zur Verfügung steht.
An Wochenenden und während der Schulferien sind die Jugendräume generell geschlossen.

JUGENDSEELSORGER

Zuständiger Seelsorger für die Jugend ist zurzeit Richard Siebler. Die Ministranten betreut Gottfried Doll.

KATHOLISCHE JUGEND

Die Katholische Jugend Holzkirchen setzt sich aus der KJG, den Maltesern, den Ministranten und Pfadfindern zusammen.

KIRCHTURMBESICHTIGUNGEN

St. Josef: derzeit bis auf weiteres nicht möglich
St. Laurentius: bis zum Uhrwerk möglich
(bitte mit dem Mesner jeweils absprechen)

Es werden auch jedes Jahr im Rahmen des Familienkreises Besichtigungen angeboten.

KREUZTRÄGER

Der Kreuzträger trägt während des Einzuges das Kreuz und bringt es anschließend wieder in die Sakristei. Kurz vor Ende des Gottesdiensts (kurz vor dem Segen) holt der Kreuzträger dann das Kreuz wieder für den Auszug aus der Sakristei.

LEITERRUNDE

Die Leiterrunden finden in der Regel einmal im Monat statt. Die jeweiligen Termine werden während den Leiterrunden bekanntgegeben und können im Protokoll nachgelesen werden.
Jeder Gruppenleiter soll an den Leiterrunden teilnehmen. Kann man einmal nicht teilnehmen, muss man sich vorab per eMail entschuldigen.
Infos zur Leiterrunde findest du hier.

MINISTRANTEN TOOL

Das Ministranten Tool enthält alle Informationen aller Ministrantengruppen. Jeder Gruppenleiter besitzt einen personalisierten Zugang und kann von dort seine eigene Gruppe verwalten. Zudem findet man auch eine aktuelle Telefonliste aller Ministranten und das Leiterrundenprotokoll.
Einen Link zum Ministranten Tool findest du in der rechten Seitenleiste.

Am Ministranten Tool kannst du dich auch als Ministranten anmelden. Einzige Voraussetzung: Dein Gruppenleiter hat deine eMail Adresse eingetragen.
Du kannst dann deine eigenen Termine aktualisieren, Urlaube eintragen sowie eine Adressleiste deiner Gruppe und die Telefonliste der Holzkirchner Ministranten herunterladen.
Alle Änderungen die du machst, müssen vor Inkrafttreten von deinem Gruppenleiter bestätigt werden.

MINISTRANTENAUSWEIS

Jeder Ministrant bekommt ihn bei der Aufnahmefeier.

MINISTRANTENHOMEPAGE

Die Homepage der Ministranten befindet sich unter www.ministranen-holzkirchen.de und beinhaltet den aktuellen Ministrantenplan, aktuelle Informationen, einen Terminkalender, verschiedene Fotos, Anleitungen zu Messabläufen und vieles mehr.
Wenn du gerne selbst an der Homepage mitarbeiten möchtest (z.B. Berichte über Aktionen schrieben) schicke einfach eine eMail an
oeffentlichkeitsarbeit@ministranten-holzkirchen.de. Wir werden uns dann bei dir melden.

MINISTRANTENKASSE

Das Geld, das die Kirche für das Ministrieren zahlt, kommt in die Ministrantenkasse. Sie besteht aus einem Sparbuch und einer Handkasse. Die größten Einnahmen der Kasse sind die Kollekten an den Trauungen und Taufen, die für die Ministranten bestimmt sind.
Was passiert mit dem Geld in der Ministrantenkasse?
Mit dem Geld aus der Ministrantenkasse wird zum Beispiel die Pfingstfreizeit nach Arta Terme oder andere Aktionen bezuschusst und der Beitrag für unseren Ministrantendachverband (MV) bezahlt.
Spenden sind jederzeit willkommen. Nimm dazu einfach mit einem der Oberministranten Kontakt auf.

MINISTRANTENPLAN

Er erscheint zurzeit alle 1 bis 3 Monate und wird durch den Gruppenleiter in der Gruppenstunde ausgeteilt und liegt in den Jugendräumen aus. Nicht abgeholte Pläne liegen im Kolping Zimmer.
Der Ministrantenplan kann auch Online über die Webseite der Ministranten Holzkirchen abgerufen werden. Dort kann man schnall nach seinem eigenen Namen suchen.
Redaktionsschluss des Ministrantenplans ist ca. 1,5 Wochen vor Ablauf des aktuellen Ministrantenplans.

Weitere Informationen auch in unserem Blog.

MINISTRANTENPOST

Die Zeitschrift für die Ministranten. Sie erscheint einmal im Monat und liegt in den Jugendräumen aus. Jeder Ministrant, der Interesse hat, darf sich ein Exemplar kostenlos nehmen (Homepage der Ministrantenpost).

MINISTRANTENTAG

Einmal im Jahr treffen sich alle Ministranten aus unserem Dekanat. Den Ministrantentag bereitet die Jugendstelle Miesbach in Kooperation mit dem BDKJ vor.
Mehr Infos auch unserem Blog-Bereich.

MINISTRIERAUSWEIS

Der Ministrierausweis ist eine Ergänzung zum Ministrantenausweis und soll den Ministranten zeigen, was sie schon an Kirchendiensten können, und was sie noch lernen müssen.
Die Oberministranten kommen hierfür einmal im Jahr in die Gruppenstunde um mit euch eine kleine „Prüfung“ zu machen, wenn ihr diese erfolgreich besteht bekommt ihr einen neuen Stempel in euren Ausweis.

OBERMINISTRANT

Die Oberministranten werden durch die Leiterrunde und durch die einzelnen Gruppen gewählt. Die Amtszeit beträgt ein Jahr. Hier findest du die aktuellen Oberministranten.

 

PFARRBÜRO

Öffnungszeiten vom Pfarrbüro:
Montag – Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr
Freitag: 15:00 – 17:00 Uhr

PFINGSTFREIZEIT

Die Pfingstfreizeit ist ein Dankeschön an die Ministranten für ihren Dienst. Abfahrt ist immer am Pfingstmontag, Rückkehr am darauffolgenden Samstag. Derzeit fahren wird in ein Selbstversorger Haus in Arta Terme (Udine, Italien)(Wikipedia, GoogleMaps)
Anmeldungen werden durch den Gruppenleiter ausgeteilt.

 

PULLOVER UND T-SHIRTS

T-Shirts und Pullover mit dem Ministranten-Logo können von euch über unsere Mini Shop Seite bestellt werden. Etwa einmal im Jahr bieten wir auch eine Sammelbestellung an.

SAMMLER

Die Sammler gehen während der Gabenbereitung mit den Sammelkörben durch die Kirche. Es gibt je nach Gottesdienst zwischen 4 und 6 Sammler die sich untereinander absprechen wer welche Reihen abläuft. Hier findest du die Gottesdienstabläufe für Sammler.

SPIELE

gibt’s im Kolping Zimmer im Schrank unten, Schlüssel für das Kästchen sollte jeder Gruppenleiter haben, wenn nicht, bei Frau Groeger (im Pfarrbüro) oder über die Oberministranten besorgen.

STERNSINGERAKTION

Jedes Jahr von 1.-6. Januar findet in Holzkirchen die Sternsinger Aktion statt, alle Ministranten haben die Möglichkeit sich im Laufe des Dezembers in eine Liste einzutragen.

STRICHLISTE

Wenn du beim ministrieren fehlst bekommst du einen Strich in der Strichliste. Wenn du mehr als 3 Striche hast, werden dich und deine Eltern die Oberministranten anschreiben und fragen warum du nicht mehr ministrieren willst. Wenn mehr als 5 Striche hast, wird sich auch der Pfarrer (oder ein anderer Seelsorger) bei dir melden.

Lass es einfach nicht so weit kommen und komm regelmäßig zum ministrieren. Wie viele Striche du hast, kann dir dein Gruppenleiter sagen.

TARCISIUS

Tarcisius war der Legende nach ein römischer Junge, der in der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts zur damals verfolgten christlichen Gemeinde in Rom gehörte und dem Priester in der Seelsorge half. Er ist der Schutzheilige der Ministranten.

TARCISIUS-ZIMMER

Der Gruppenraum hinten links im Pfarrheim. Für die Gestaltung des Zimmers sind die Ministranten zuständig; Bilder und Gestaltungsvorschläge sind jederzeit willkommen

TELEFON-LISTE

In regelmäßigen Abständen (meist zu Beginn des Schuljahres) liegt dem Ministrantenplan eine Telefonliste mit allen Ministranten der Pfarrei Holzkirchen bei. Mit Hilfe der Telefonliste kannst du ganze einfach andere Ministranten finden, mit denen du zum Beispiel deinen Ministrantendienst tauschen kannst.
Jeder Gruppenleiter kann sich aus dem Ministranten Tool eine aktuelle Telefonliste herunterladen.

TRAUUNGEN

Ab der Aufnahmefeier dürfen die Ministranten bei Trauungen ministrieren; das Pfarrbüro ruft die Ministranten nach Bedarf an. Manche Trauungen stehen auch im Ministrantenplan.
Sollte dir als Ministrant zusätzlich Geld angeboten werden, bitten wir dich, das Geld an den Mesner weiterzureichen, da es für die Ministrantenkasse bestimmt ist und somit der Allgemeinheit zugutekommt.

UMFRAGEBOGEN

Umfragebögen wann man keine Zeit zum Ministrieren hat, gibt es im Ministranten Tool und kann vom Gruppenleiter ausgedruckt werden.

Du kannst dich aber auch selbst im Ministranten Portal anmelden, und selbst deine Wünsche eintragen. Dann muss dein Gruppenleiter nur noch die Daten bestätigen.
Wie du dich selbst anmelden kannst erfährt du hier.

VERTRETUNG

Wenn du einmal an einem Termin an dem du eingeteilt bist, nicht ministrieren kannst ist das nicht weiter schlimm wenn du rechtzeitig vorher einen Ersatz findest. Am besten frägst du erst einmal in deiner Gruppe nach wer ministrieren kann. Ansonsten kannst du auch andere Ministranten anrufen. Die Telefonnummer der anderen Ministranten kannst du der Telefonliste entnehmen.
Wenn du einen Ersatz gefunden hast, schreib einen kurzen Zettel in den Ministrantenbriefkasten wer dein Ersatz ist. Hier findest du eine ausführliche Anleitung für die Ersatzsuche.

Beamer, Flipcharthalter und Leinwand

stehen im Pfarrheim zu Verfügung und können über das Pfarrbüro ausgeliehen werden.