Die Volxbibel

Die Volxbibel

Während unseres kleinen Gottesdienstes bei unserem diesjährigen Hüttenwochenende haben wir während der Lesung und des Evangeliums aus der Volxbibel von Martin Dreyer gelsen.

Was ist das besondere an der Volxbibel?
Martin Dreyer hat bei der Volxbibel ein ganz neues Konzept ausprobiert. Die Volxbibel ist komplett in moderner „Jugendsprache“ gehalten. Des weiteren werden die Text mit einfachen und verständlichen Worten erklärt und sind so einer ganz neuen leserschaft zugänglich. Schon weit mehr als 100.000 Leser ließen sich schon anstecken und täglich werden es mehr.

Zusammen mit einem Internetforum hat Martin Dreyer das neue Testament übersetzt und es im besten Sinne zur Volksbibel werden lassen, denn sowohl Laien als auch Theologen überarbeiten den Text forlaufend.

Über die folgende Links könnt ihr die Volxbibel mit zwei verschiedenen Cover-Versionen kaufen. Wenn du die Bibel über einen der folgenden Links bestellst, kannst du dabei auch die Ministranten unterstützen.

Hier bestellen:
Die Volxbibel 3.0 – Motiv Zigarettenschachtel: Neues Testament – Ein neuer Vertrag zwischen Gott und den Menschen
Die Volxbibel 3.0 – Neues Testament Motiv „Splash“

Über den Autor (Quelle Amazon.de)

Martin Dreyer, Jg. 1965, wurde in den Neunzigerjahren durch die Gründung der christlichen Jugendbewegung ‚Jesus Freaks‘ bekannt. Seinen Durchbruch als Autor schaffte er mit der dreibändigen Volxbibel, eine Bibel in heutiger Jugendsprache, die zum Bestseller unter den zeitgenössischen Bibel-Übersetzungen avanciert ist. Der Theologe und Diplom-Pädagoge lebt mit seiner Frau Rahel in Berlin.

Was ist deine Meinung zur Volxbibel? Hinterlasse eine eigenen Antwort indem du das Formular am Seitenende einfach ausfüllst und abschickst.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.